Sebastian Conrad

Osteopath, Heilpraktiker, Physiotherapeut

 

Das ganzheitliche Konzept der Osteopathie begeistert mich mit seinen schier unbegrenzten handwerklichen Möglichkeiten, Patient:innen zu begleiten und zu behandeln.

Mit Abschluss meiner Ausbildung als Physiotherapeut begann der Weg, meine therapeutische Handschrift zu finden. In meiner langjährigen beruflichen Praxis als Physiotherapeut habe ich mich in unterschiedlichen Hands-on und Hands-off Bereichen fortgebildet. In dieser Zeit habe ich meine Liebe zur Osteopathie entdeckt. Den Holismus der Osteopathie, der den Menschen in seinem gesamten System betrachtet, stelle ich in den Mittelpunkt meines Behandlungsansatzes.

Das Zusammenspiel aus Osteopathie und Physiotherapie kann in der Behandlung einen zusätzlichen Raum für Patient:innen schaffen, beispielsweise durch individuelle Übungen für Zuhause. Als Vater von zwei Kindern liegt mir vor allem auch die Behandlung von Kindern am Herzen. Seit Oktober 2021 befinde ich mich in der Ausbildung zum Kinderosteopathen.

Für mich sind Osteopathie und osteopathische Behandlungen nicht nur Körperarbeit, sondern ich verstehe sie vor allem als Möglichkeit, seelische und körperliche Zustände in Einklang zu bringen und dadurch Ressourcen freizusetzen, die Gesundheit ermöglichen können.

Ausbildungen

3-Jährige Ausbildung zum Physiotherapeuten

5-Jährige Osteopathieausbildung in Köln und Berlin,
BAO-Prüfung in Hambugrg 2018

Heilpraktiker-Prüfung in Berlin ohne Schule:
Im ersten Anlauf bestanden

Seit Oktober 2021: Ausbildung Kinderosteopathie in Hamburg 

Fortbildungen

Manuelle Lymphdrainage

Medizinische Trainingstherapie

Pilates-Trainer