Die Praxis

Wir möchten, dass Sie sich bei uns wohl fühlen. Darum legen wir großen Wert auf die Gestaltung unserer Praxis. Mit einer ruhigen, entspannten und persönlichen Atmosphäre versuchen wir, Ihnen Ihren Aufenthalt und Ihre Behandlung bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten. Hier können Sie einen Eindruck über unsere einzelnen Räume gewinnen.

Qualitätssicherung

Wir möchten die Qualität unserer Praxis stetig verbessern. Darum arbeiten wir ständig daran uns fortzubilden. Die in unserer Praxis tätigen Osteopathen erfüllen die von der „Konsensgruppe Osteopathie“ – bestehend aus Delegierten der Fachverbände AFO, BAO, BVO, DVOM, ROD und VOD – entwickelten Ausbildungsrichtlinien. Sie sind nach diesen Richtlinien ausgebildet und geprüft. Viele Krankenkassen richten sich mittlerweile nach diesen Ausbildungsstandards und setzen für eine Erstattung der Kosten ein erfolgreich durch Prüfungen abgeschlossenes fünfjähriges Studium in den Bereichen parietale, viszerale und craniale Osteopathie voraus.

Wer die Ausbildung an einer BAO zertifizierten Schule abgeschlossen hat und im Besitz einer BAO Urkunde ist, darf das Qualitätssiegel der BAO für Therapeuten führen. Es steht für Kompetenz und regelmäßige osteopathische Fortbildung – und wirkt damit als zentrales Qualitätsmerkmal für Patienten.

Im Mittelpunkt unseres Interesses soll jedoch der Patient stehen: Wir wünschen uns, dass Sie sich bei uns wohl und in jeder Hinsicht gut behandelt fühlen. Daher sind Ihre Fragen und Anregungen für uns sehr wichtig, sprechen Sie uns gerne an!